Krankenzusatz-Versicherung

Informationsportal zum Thema Zusatzversicherung

Leistungen der Zahnzusatzversicherung

Eine Zahnzusatz Versicherung bietet viele Leistungen. Welche Zusatztarif nun der Richtige ist - ist individuell. Je nach Erstattung, Alter oder auch Eigenbeteiligung gibt es zahlreiche leistungsstarke Zahnzusatzversicherungen.

Zahnärztliche Leistungen einer Zahnzusatzversicherung

Private Zahnzusatzversicherungen bieten umfangreiche Leistungen für die Erhaltung bzw. den Ersatz der Zähne (Zahnbehandlung, Zahnersatz, Kieferorthopädische Behandlung). Das Spektrum ist groß, die Tarifbedingungen sehr unterschiedlich.


Leistungsspektrum einer Zahnzusatzversicherung:

  • Zahnbehandlungskosten

  • Zahnersatzkosten

  • Einlagefüllungen (Inlays)

  • Kieferorthopädische Kosten

  • Summenbegrenzungen

  • Arzthonorare Zahnarzt

  • Heil- und Kostenplan

Vergleich der Zahnversicherungen kostenlos anfordern!

Zusammengefasst sei zu bemerken:

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten fast alle Zahnbehandlungen, für Parodonthosebehandlungen braucht der Versicherte eine Genehmigung.

Die Inlays (gelten als Zahnersatz) werden zu 50 % zu den Regelkosten erstattet, bei einer nachgewiesenen regelmäßigen Prophylaxe erhöht sich der Zuschuss.

Bei einem Zahnersatz sieht die Regelleistung beispielsweise für eine Brücke 700,00 Euro vor. Die Hälfte bezahlt die Kasse, Mehrkosten liegen ganz beim Versicherten.

Wird ein Heil- und Kostenplan vorgelegt, erstattet die GKV auch für Versicherte ab dem 18. Lebensjahr kieferorthopädische Leistungen. Ein Heil- und Kostenplan ist wie ein Kostenvoranschlag zu sehen, der Zahnarzt legt die Kosten für Behandlung und die medizinische Notwendigkeit dar.

Es ist angeraten, sich beim Zahnarzt bereits vorab über die vom Versicherer übernommenen Leistungen zu informieren. Arzthonorare werden von der gesetzlichen Krankenversicherung bis zum 1,5 fachen des in der Gebührenordnung für Zahnärzte vorgesehenen Tarif übernommen.

Ein Besuch beim Zahnarzt und sei er noch so notwendig, kann also richtig teuer werden.

Mit einer Zahnzusatzversicherung können viele Zuzahlungen beim Zahnarzt ausgeglichen werden. Wenn beispielsweise der Versicherte hochwertigeres Material in seinem Mund haben möchte, muss er das selbst bezahlen. So werden zum Beispiel die Kosten für Inlays völlig übernommen oder kostenintensive und nur teilweise von den Kassen abgedeckte Implantate abgedeckt.

Aber Vorsicht: es gibt auch bei den Zahnzusatzversicherungen große Unterschiede bei der tatsächlichen Erstattung, ein genauer Vergleich der Zahnversicherung ist wichtig!

Vergleich der Zahnversicherungen kostenlos anfordern!