Krankenzusatz-Versicherung

Informationsportal zum Thema Zusatzversicherung

Kindervorsorge

Vorsorgeuntersuchungen für Kinder sind obligatorisch und werden als U-Untersuchungen bezeichnet. Diese U-Untersuchungen erstrecken sich von kurz nach der Geburt bis ins jugendliche Alter von etwa 16 Jahren.

Informationen zur Kindervorsorge & Vorsorge bei Jugendlichen

Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche sind unerlässlich. So sind in diesem Zusammenhang nicht nur die üblichen U-Untersuchungen zu nennen, sondern auch andere Maßnahmen, wie zum Beispiel Schutzimpfungen, Zahnvorsorgeuntersuchungen und so weiter. Einen sehr wichtigen Stellenwert nehmen der Augencheck sowie der Gehörcheck in jungen Jahren ein.


Augencheck

Der Augencheck beinhaltet sowohl die umfassende Prüfung der Augenfunktion sowie der sichtbaren Augenteile, einen Sehtest, die Kontrolle der Binde- und Hornhaut sowie die Überprüfung der Pupillenbeweglichkeit. Auch eine Augendruckmessung sowie eine Untersuchung mit dem Ophtalmoskop ist im Zuge dessen üblicherweise inklusive. Wichtig ist, dass sich durch den Augencheck bereits in jungen Jahren (bei Kindern und Jugendlichen zwischen dem 7. und 15. Lebensjahr) mögliche Augenprobleme frühzeitig erkennen lassen. Die Kosten für den Augencheck belaufen sich auf rund 20 bis 40 Euro, sie werden jedoch nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.


Gehörcheck

Ebenfalls zwischen dem 7. und 15. Lebensjahr sollte ein Gehörcheck durchgeführt werden. Die Kosten hierfür betragen rund 30 bis 45 Euro, sie werden aber ebenfalls nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung getragen. Allerdings lässt sich mit einem Gehörcheck ein mögliches Schwerhörigkeitsrisiko erkennen, was den Check-Up ebenfalls nahezu unverzichtbar macht. Eltern, die rechtzeitig eine Vorsorge Zusatzversicherung abgeschlossen haben, sparen die finanziellen Aufwendungen für Augencheck, Gehörcheck und Co., denn private Zusatzversicherer übernehmen die Kosten hierfür in der Regel in vollem Umfang.


Fazit

Im Allgemeinen punkten die Vorsorge Zusatzversicherungen durch relativ niedrige monatliche Beiträge. Auf diese Weise lassen sich durchaus Anbieter finden, die ihre umfassenden Leistungen schon für 3 bis 15 Euro pro Monat offerieren. Eine Vorsorge-Zusatzversicherung abzuschließen, erweist sich in nahezu jedem Alter als sehr lohnenswert. Ein Vergleich hilft die richtige Zusatzversicherung zu finden.

Vergleich anfordern kostenlos & unverbindlich